News

Sharp: Neue LCD-TVs mit DVB-Twin-Tuner

Die neue Sharp AQUOS LCD-TV Serie LE430 bietet sich aufgrund der erhältlichen Bildschirmgrößen als preisgünstiges Zweitgerät in einem Nebenraum an. Verfügbar sind die Displays mit Diagonalen von 19 Zoll bis 32 Zoll,wobei nur die 22 Zoll-Variante über die Full-HD-Auflösung verfügt. Die drei restlichen Größen müssen mit einem HD-Ready-Panel auskommen.

Die Fernseher sind dank des DVB-T/C Tuners in der Lage sowohl digitale Kabel-, als auch digitale Antennensignale zu empfangen. Für verschlüsselte Programme steht ein CI+ Slot zur Verfügung und der integrierte Mediaplayer kann Videos im DivX und DivX HD Format über die USB-Schnittstelle entgegen nehmen und wiedergeben. Weitere Anschlußmöglichkeiten bieten die beiden HDMI-Ports und die SCART-Buchse.

Die LE430-Serie ist ab Juni 2011 wahlweise in einer vollständig schwarzen Gehäusevariante erhältlich oder alternativ mit schwarzer Front, weißer Rückseite und weißem Standfuß. Bislang stehen nur die Preise für das 19 Zoll Gerät (279 Euro UVP) und das 26 Zoll Display (399 Euro UVP) fest.

|

Weitere News
  ZURÜCK