News

Schweizer Fernsehen testet neue HDTV-Sender

Das Schweizer Fernsehen testet via Satellit bereits seine neuen HDTV-Sender die offiziell 2012 starten sollen: Auf dem Eutelsat Hotbird 13° Ost werden die Sender SF 1 HD, SF zwei HD, TSR1 HD, TSR2 HD in Viacess verschlüsselt ausgestrahlt. Sie lassen sich aber derzeit noch nicht mit allen Viacess-Karten der SRG empfangen. Dafür gibt es neben Dolby Digital 5.1 wie beim Schweizer Fernsehen üblich für jedes der Programme auch eine Originaltonspur. Offiziell ist der Start der HDTV-Sender erst für den 29. Februar 2012 geplant. Auch die beiden Sender RSI LA 1 und RSI LA 2 sollen dann in HDTV starten. Der bereits empfangbare "Test- und Promo-Sender" HD suisse soll am 31. Januar 2012 eingestellt werden. Bis mindestens 2015 sollen die SRG-Programme parallel in HDTV und Standard-TV ausgestrahlt werden.

Empfangsparameter SF 1 HD, SF zwei HD, TSR1 HD, TSR2 HD

  • Eutelsat Hotbird 13° Ost
  • Frequenz: 10971 MHz H
  • SR 29700
  • DVB-S2 (8 PSK)
  • FEC 2/3
|

Weitere News
  ZURÜCK