News

Samsung-Update bringt HDR+ auf Ultra HD-TVs

Samsung verbessert mit einem neuen Bildmodus die Bildqualität seiner Ultra HD/4k-Fernseher, die mit HDR+ jetzt noch mehr „High Dynamic Range“ darstellen können.

Die komplette aktuelle SUHD TV- und UHD TV-Generation des Modelljahrs 2016 bietet bereits jetzt die Unterstützung für HDR-Inhalte. Da HDR derzeit aber lediglich mit Filmen auf Ultra HD Blu-ray Discs und ausgewählten Inhalten auf Streamingplattformen angeboten wird, soll HDR+ auch möglichst viele herkömmlich produzierte Bildquellen aufwerten.

Mit HDR+ sollen auch nicht explizit in HDR produzierte Bildinhalte heller und kontrastreicher dargestellt werden, Farben mehr Tiefe bekommen und das Bild insgesamt schärfer erscheinen. Der Unterschied soll sich vor allem in heller Umgebung bemerkbar machen. Der neue Spezialmodus HDR+ wird per Software-Update in die Samsung-Fernseher integriert.

„Mit der HDR-Technologie hat die Bildqualität einen revolutionären Schritt nach vorne gemacht. Nun verbessern wir mit HDR+ das Bild abermals, sodass der Verbraucher für alle Bildquellen ein beeindruckendes HDR-Erlebnis genießt“, so Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics GmbH.

Samsung verspricht von HDR+ einen kontrastreicheren und farbintensiveren Bildeindruck. So eignet sich der Einsatz von HDR+ u.a. für Fußballübertragungen, wenn zum Beispiel eine Hälfte des Feldes im Schatten liegt. Dank der hohen Bildhelligkeit und der besseren Kontrastdarstellung sollen auch diese Unterschiede mit HDR+ natürlich und detailliert wiedergegeben werden. Vor allem in einer sehr hellen Umgebung soll HDR+ eine Verbesserung bringen, da das Bild insgesamt heller wird und Details deutlicher zu erkennen sind.

Der neue Spezialmodus HDR+ ist als Online-Update ab sofort für alle 2016er Samsung SUHD TVs verfügbar. Für die aktuellen UHD-Modelle soll in Kürze ebenfalls ein Update kommen. Den Bildmodus findet der Nutzer nach dem Update im Einstellungsmenü unter dem Menüpunkt „Bild“ in dem „Spezialmodus“-Bereich. Hier lässt sich HDR+ mit einem Klick aktivieren. 

 

|

Weitere News
  ZURÜCK