News

Samsung überarbeitet die Full-HD Modelle der Serie 6

Die neuen Samsung Full HD TV-Modelle der Serie 6 bieten jetzt noch mehr smarte Unterhaltung. Dank des überarbeiteten Smart Hub 2014 und des Quad Core-Prozessoren erlauben die Modelle H6270, H6410, H6470 und H6600 einen noch flüssigeren Zugriff auf Multimedia-Inhalte – darunter erstmals auch eine Auswahl an Spielen. Fußballfans können sich auf einen neuen Modus für Live-Übertragungen freuen. Ausgestattet mit aktuellen Bildverbesserungs-Technologien vereint die Modellreihe erneut alle wichtigen Funktionen für ein zeitgemäßes Heimkino-Erlebnis.

Ob Heimkino, Spiele-Spaß oder zeitversetztes Fernsehen – in diesem Jahr kommt die meistverkaufte Serie von Samsung mit noch mehr Leistung in den Handel. Die Smart TV Funktionen der Serie 6 wurden im Vergleich zum Vorjahr noch weiter verbessert. Über die optimierte Nutzeroberfläche des Samsung Smart Hub 2014 greifen die Nutzer auf das reichhaltige Angebot an Online-Videotheken, Musik-Streaming, die eigene Fotosammlung oder Spielewelten zu. Dank des schnellen Prozessors mit vier Kernen starten Zuschauer Apps jetzt noch schneller und navigieren flüssiger durch die Menüs.

Im Bildschirmmenü oder per Direktaste auf der Fernbedienung aktivieren Nutzer den neuen Fußball-Modus. So erstrahlt das Spielfeld in besonders sattem Grün und Trikots sowie Fankostüme in leuchtenden Farben – und das alles in optimierter Schärfe. Außerdem schafft der Fußball-Modus dank virtuellem Surround-Sound kräftige Klangeffekte.

Durch die vielen unterschiedlichen Modelle und die variierende Ausstattung erfüllt Samsung mit der Serie 6 die verschiedensten Kundenwünsche. Für vielfältige Design-Geschmäcker stehen beispielsweise abhängig vom Modell Standfüße in C- und Kreuzform sowie Gehäusefarben in Schwarz und Weiß zur Auswahl. Die Modelle der Serie 6 sind mit Bilddiagonalen von 32 Zoll bis 75 Zoll erhältlich.

Mit dem Samsung Smart TV H6270 ist das Einstiegsmodell der Serie 6 erstmals 3D-fähig. Dank intelligenter CMR-Technologie mit 200 Hz Wiederholungsrate hält der H6270 auch bei rasanten Szenen Schritt und lässt Bewegungsunschärfe keine Chance.

Vielfältige Bedienmöglichkeiten erlauben Nutzern ein Höchstmaß an Kontrolle über das Unterhaltungsangebot des Samsung Smart TV H6470. Möglich macht dies die neue Smart Touch Control. Dank Bewegungssensor können Zuschauer wie bei einem Pointer aus dem Handgelenk intuitiv durch die Menüs und Inhalte navigieren. Das Touchpad ermöglicht zudem die Steuerung per Wischbewegungen. Ein integriertes Mikrofon optimiert die Sprachsteuerung. Auf Wunsch steuert die Smart Touch Fernbedienung nicht nur den Smart TV, sondern gleichzeitig auch externe AV-Geräte mittels des mitgelieferten Infrarotauges. Der H6470 ist in schwarz und alternativ mit der Modellbezeichnung H6410 in weiß erhältlich.

Mit vielen Empfangswegen ausgestattet, ist Vielfalt beim Full HD TV H6600 Programm. Dank des integrierten Twin Tuners verpassen Nutzer des Premium-Modells der Serie 6 keine Sendung mehr. Dieser ermöglicht es, gleichzeitig eine Fernsehsendung zu schauen und zwei weitere Sendungen aufzunehmen oder auf ein Tablet zu streamen. Timeshift – also Pausieren und zeitversetztes Fortsetzen des laufenden Programms – ist ebenfalls möglich. Zudem verfügt der H6600 über zwei CI+-Schächte, sodass sich die flexiblen Aufnahmefunktionen auch im Zusammenspiel mit Pay TV-Programmen nutzen lassen.

Übersicht :

  • UE60H6270, UVP 1899 EUR
  • UE55H6270, UVP 1299 EUR
  • UE50H6270, UVP 999 EUR
  • UE48H6270, UVP 949 EUR
  • UE40H6270, UVP 749 EUR
  • UE32H6270, UVP 549 EUR
  • UE75H6470, UVP 4999 EUR
  • UE65H6470, UVP 2599 EUR
  • UE55H6470, UVP 1499 EUR
  • UE50H6470, UVP 1199 EUR
  • UE48H6470, UVP 1099 EUR
  • UE40H6470, UVP 899 EUR
  • UE32H6470, UVP 649 EUR
  • UE55H6410, UVP 1699 EUR
  • UE48H6410, UVP 1199 EUR
  • UE40H6410, UVP 999 EUR
  • UE32H6410, UVP 699 EUR
  • UE55H6600, UVP 1599 EUR
  • UE48H6600, UVP 1199 EUR
  • UE40H6600, UVP 999 Euro
|

Weitere News
  ZURÜCK