News

Samsung stellt Galaxy Note7 mit HDR vor

Samsung Galaxy Note 7

Samsung hat das Galaxy Note7 vorgestellt. Dieses ist mit einem 5,7 Zoll dual edge Super AMOLED-Bildschirm mit Quad-HD-Auflösung ausgestattet und gibt Filme und Serien in HDR-Qualität (High Dynamic Range) wieder. Auch für die VR-Darstellung mit der Samsung Gear VR-Brille bietet der Octa-Core-Prozessor (2,3 GHz Quad + 1,6 GHz Quad) des Galaxy Note7 genügend Leistung und mit der Gear 360-Kamera können Nutzer eigene 360-Grad-Inhalte in 3.840 x 1.920 Pixeln aufnehmen. Für eigene Daten stehen 64 GB interner Speicher zur Verfügung, der mit einer microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden kann.

Das Galaxy Note7 verfügt über die gleiche 12 Megapixel Kamera mit Dual Pixel-Technik, die bereits im Galaxy S7 eingesetzt wird. Der interne 3.500 mAh-Akku wird über einen Type-C-USB-Anschluss geladen. Während einige Smartphone-Hersteller auf einen klassischen Klinkenstecker-Anschluss verzichten, setzt Samsung beim Galaxy Note 7 weiterhin auf eine interne Buchse zum Anschluss von Kopfhörern.

Das Samsung Galaxy Note7 ist zur Absicherung gegen unbefugte Verwendung neben einem Fingerabdruck-Scanner auch mit einer Iriserkennung ausgestattet. Sensible Informationen können Nutzer ausserdem in einem „Sicheren Ordner“ ablegen, der Privates noch sicherer vor dem Zugriff Unbefugter schützt.

Mit dem Galaxy Note7 S Pen steht ein Hilfswerkzeug für viele Dinge des Alltags zur Verfügung: So können Nutzer mit der „Screen Off-Memo“-Funktion Notizen aufnehmen, ohne das Smartphone zu entsperren und gleichzeitig als Notiz auf dem Always On-Display hinzuzufügen. Wörter lassen sich einfach übersetzen, indem der S Pen im „Übersetzen“-Modus darüber gehalten wird.

Das Samsung Galaxy Note7 soll ab dem 2. September in den Farben „blue-coral“, „silver-titanium“ und „black-onyx“ zum Preis von 849 EUR (UVP) im deutschen Handel erhältlich sein. Ab dem 16. August kann das Galaxy Note7 bereits im Samsung Online Store vorbestellt werden und soll dann drei Tage vor offiziellem Marktstart zugestellt werden. Vorbesteller erhalten zusätzlich eine kostenfreie Gear VR-Brille.

Samsung Galaxy Note 7 Technische Daten

Betriebssystem    Android 6.0
Konnektivität: LTE Cat. 94, Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 + 5 GHz), MU-MIMO Bluetooth® 4.2, ANT+, USB Type-C, NFC

Standortbestimmung (GPS, Glonass, Beidou, Galileo)

Display    5,7 Zoll (14,39 cm Quad HD dual edge Super AMOLED, 2560 x 1440 (518 ppi)

Prozessor    Octa-Core (2,3 GHz Quad + 1,6 GHz Quad), 64 bit, 14 nm

Arbeitsspeicher    4 GB RAM (LPDDR4)

Größe    153,5 x 73,9 x 7,9 mm

Gewicht    ca. 169 g

Akku    3.500 mAh, Schnellladefunktion via Kabel oder induktiv5
Induktives Laden kompatibel mit WPC und PMA6

Kamera    Hauptkamera: 12 MP mit Dual Pixel-Technologie, OIS und F1.7-Blende
Frontkamera: 5 MP mit F1.7-Blende

Sensoren    Barometer, Fingerabdruck-Scanner, Gyrometer, geomagnetischer Sensor, Hall-Sensor, Herzrhythmussensor, Iris-Scanner, Annäherung, RGB Light Sensor

Video    MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, ASF, AVI , FLV, MKV, WEBM

Audio    MP3, M4A, 3GA, AAC, OGG, OGA, WAV, WMA, AMR, AWB, FLAC, MID, MIDI, XMF, MXMF, IMY, RTTTL, RTX, OTA

Speicherkapazität    64 GB (UFS 2.0) (ca. 52,4 GB frei verfügbar)

|

Weitere News
  ZURÜCK