News

Samsung Galaxy A9 mit Quad-Kamera vorgestellt

Samsung hat das neue Galaxy A9 vorgestellt – das weltweit erste Smartphone mit einer Quad-Hauptkamera. Ob Panorama, Low-Light-Foto, Porträts mit Bokeh-Effekt oder weiter entferne Motive – mit vier Objektiven soll das intelligente Kamerasystem des Galaxy A9 für verschiedenste Situationen angepasst sein. Die Szenenoptimierung ermöglicht es, verschiedene Motive zu identifizieren, die Einstellungen entsprechend anzupassen und über eine automatische Mängelerkennung den Nutzer zu benachrichtigen, sobald vordefinierte Mängel erkennt werden. Laut Samsung sind die vier Kameras folgendermaßen gedacht:

  • Das 24-Megapixel-Hauptobjektiv sorgt für klare und helle Bilder bei hellem oder schwachem Licht, sodass bei jeder Tageszeit detaillierte Fotos entstehen können.
  • Das 10-Megapixel-Teleobjektiv bietet einen optischen Zweifach-Zoom. Dadurch können Nutzer ihr Motiv nah heranholen und detaillierte Nahaufnahmen auch aus der Ferne festhalten.
  • Das 8-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit 120°-Bildbereich ermöglicht faszinierende Panoramabilder.
  • Das 5-Megapixel-Objektivfür den Bokeh-Effekt erlaubt es, die Schärfentiefe der Fotos vor und nach der Aufnahme manuell zu bestimmen und das Motiv so fast professionell in Szene zu setzen.

Für Selfies ist das Galaxy A9 ausserdem mit einer 24-Megapixel-Frontkamera ausgestattet. Das Design wird neben dem 6,3 Zoll AMOLED-Display durch eine Rückseite aus geschwungenem Glas geprägt.

Die Akkukapazität des Samsung Galaxy A9 umfasst 3.720 mAh. Für die Aufnahmen, Musik und Apps stehen etwa 128 GB Speicherplatz zur Verfügung, die sich per microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitern lassen. Das Galaxy A9 ist als Dual SIM-Handy nutzbar, ohne auf eine microSD-Karte als Speichererweiterung verzichten zu müssen.

Das Samsung Galaxy A9 soll ab November in den Farben „Caviar Black“, „Lemonade Blue“ und „Bubblegum Pink“ zum Preis von 599 Euro (UVP) erhältlich sein. Ausserdem gibt es von Samsung eine Vorbesteller-Aktion: Kunden, die das Galaxy A9 zwischen dem 11. und dem 25. Oktober bei teilnehmenden Händlern vorbestellen und das A9 bis zum 29. November 2018 auf www.samsung.de/galaxy-a7 registrieren, erhalten einen adidas-Gutschein über 120 Euro, der bis zum 31. Januar 2019 unter www.adidas.de/personalisieren für einen individuellen adidas-Schuh eingelöst werden kann.

Technische Daten Samsung Galaxy A9

|

Weitere News
  ZURÜCK