News

Erster "3D Cinema LED Screen" von Samsung

Samsung stellt auf der Integrated Systems Europe (ISE) seinen ersten "3D Cinema LED Screen" vor. Nachdem Samsungs "Cinema Screens" bereits in einzelnen Kinos in Asien zum Einsatz kommen, ermöglicht Samsung mit den neuesten HDR-tauglichen Großbildschirmen auch die 3D-Darstellung mit Brille. Während Samsung im Consumer-Bereich keine 3D-Fernseher mehr anbietet, kehrt 3D somit zumindest in die Profi-Technik fürs Kino zurück.

Ausserdem wird auf der ISE auch eine Profi-Version des auf der CES vorgestellten "The Wall"-Fernsehers mit MicroLED-Technik präsentiert. Das modulare Design ermöglicht es, neben der Standard-Größe von 146 Zoll auch kleinere oder größere Displays zusammenzustellen, die bis zu 1600 nit Helligkeit bieten sollen.

|

Weitere News
  ZURÜCK