News

Samsung bringt "Galaxy Note 8.0" in den Handel

Samsung bringt sein auf dem Mobile World Congress vorgestelltes neues Galaxy Note 8.0-Tablet mit 1.6 GHz Quad Core-CPU und 8 Zoll-Bildschirm mit 1280 x 800 Pixeln Auflösung jetzt in den Handel.  Das Android 4.1.2-Tablet ist mit 16 GB Speicher im Handel ab rund 400 EUR erhältlich. Die UMTS-Version soll gegen Ende des Monats folgen und ist rund 100 EUR teurer.

Samsung Galaxy Note 8.0 N5110 Tablet WiFi only (20,32 cm (8 Zoll) Display, 16 GB interner Speicher, Android 4.1 Betriebssystem, 2 GB RAM, WLAN n-Standard, S-Pen) weiß bei Amazon.de für 599,00 EUR

Samsung Galaxy Note 8.0 N5100 Tablet WiFi + 3G (20,32 cm (8 Zoll) Display, 16 GB interner Speicher, Android 4.1 Betriebssystem, 2 GB RAM, WLAN n-Standard, S-Pen) weiß bei Amazon.de für 290,00 EUR

PRESSEMITTEILUNG

Schwalbach/Ts., 24. April 2013 – Mit dem Samsung GALAXY Note 8.0 wird durch den Eingabestift S Pen aus einem Tablet im handlichen Format ein Allroundtalent mit vielfältigen Möglichkeiten. Ein 1,6 GHz Quad-Core-Prozessor sowie viele praktische Funktionen und Anwendungen machen es zum smarten Begleiter im mobilen Alltag.

Kreative Köpfe zeichnen mit dem neuen Samsung GALAXY Note 8.0 und dem optimierten S Pen Skizzen und Grafiken, bearbeiten Fotos oder erstellen Tagebücher und Reiseberichte. Die Verwaltung von Aufgaben und Terminen im Kalender geht spielend einfach von der Hand. Erfreulich für Leseratten: Mit dem Samsung „Lesemodus“ werden eBooks in lesefreundlichem Kontrast dargestellt.

Mit seinen schlanken und kompakten Maßen ist das GALAXY Note 8.0 ein vielseitiger Begleiter für das Arbeiten, Spielen oder Genießen von Multimedia-Inhalten unterwegs. Entwickelt zum effizienten Verwalten und Speichern von persönlichen und beruflichen Daten, ist das GALAXY Note 8.0 ein hilfreiches Organisationswerkzeug. Die praktischen S Note-Vorlagen und S Planner-Funktionen helfen zudem, tägliche Aufgaben wie Gesprächsnotizen, To-do-Listen und sogar persönliche Tagebucheinträge einfach zu verwalten. Dank der verbesserten Texterkennung des neuen S Note können Inhalte detailgetreu handschriftlich eingegeben werden. Darüber hinaus erleichtern verbesserte Produktivitätstools wie „Formanpassung“ und „Formelerkennung“ Ihre Arbeit. Besonders effizient: Auf dem 20,3 cm großen Touchscreen lassen sich zwei Anwendungen gleichzeitig anzeigen und nutzen.

Neue Inhalte und Dienste

Das GALAXY Note 8.0 kommt mit einer Vielzahl vorinstallierter Inhalte und Anwendungen wie dem aktualisierten ChatOn-Messenger. Die App Flipboard bündelt RSS-, Social Network- sowie andere Feeds und präsentiert sie in einem übersichtlichen Magazin-Format, sodass alle abonnierten Nachrichten und Social Media-Updates bequem an einer Stelle gelesen werden können. Die exklusiv an Samsungs eigene Benutzeroberfläche angepasste Flipboard-Version ermöglicht dem Nutzer mit der Air View-Funktion des S Pen die Vorschau einzelner Artikel. Mit Smart Remote beinhaltet das GALAXY Note 8.0 eine universelle Fernbedienung sowie einen elektronischen Programmführer, mit dem sowohl die Bedienung von kompatiblen TVs, Set-Top-Boxen, DVD- sowie Blu-ray-Playern, als auch die Organisation von TV- und Videoaufnahmen möglich ist.

Optimiert für den Alltag: S Pen

Die verbesserten S Pen-Funktionen zeigen sich bereits beim Herausziehen des S Pen aus dem GALAXY Note 8.0. Hierbei werden durch den „Seiten-Buddy“ Vorschläge für unterstützte und häufig verwendete Anwendungen gemacht. Die S Pen-Technologie ist inzwischen so weit fortgeschritten, dass nicht einmal der Bildschirm berührt werden muss: Mit Air View reicht es, den S Pen nur über den Bildschirm zu halten, um Vorschauen von E-Mails, Fotoalben und Terminen zu sehen, ohne diese öffnen zu müssen.

Das GALAXY Note 8.0 ist ab sofort als Wi-Fi-Variante (UVP 499 Euro) im Handel erhältlich.
Die 3G-Variante wird Ende des Monats verfügbar sein (UVP 599 Euro).

 

|

Weitere News
  ZURÜCK