News

Samsung: Akku-Software-Update für das Galaxy Note 7

Samsung Galaxy Note 7

Samsung veröffentlicht ein Akku-Software-Update für das Galaxy Note7. Dieses soll ab dem 31. Oktober ausgerollt werden und begrenzt aus Sicherheitsgründen die maximale Akkuladung des bereits offiziell zurückgerufenen Smartphones auf 60 Prozent. Damit sollen nicht nur Sicherheitsrisiken für Besitzer des Geräts reduziert werden sondern auch gleichzeitig alle verbleibenden Note7 Nutzer in Europa dazu bewegt werden, ihr Gerät umgehend zurückzugeben. Bereits zwei Drittel der Note7-Besitzer in Europa sollen ihr Gerät schon zurückgegeben haben. Diese haben die Wahl, entweder den vollen Kaufpreis erstattet zu bekommen oder ein Samsung Galaxy S7 oder Galaxy S7 edge mit Erstattung der Preisdifferenz zu erhalten. Weitere Informationen von Samsung zum Note7 Austauschprogramm gibt es unter www.samsung.com/de/note7exchange/

 

|

Weitere News
  ZURÜCK