News

„RTL II HD“ startet im Dezember in HDTV

Zumindest in technischer Hinsicht wird "RTL II" ab Dezember höchstes Qualitätsniveau bieten:

RTL II strahlt sein Programm ab Anfang Dezember über die umstrittene Satellitenplattform HD+ auch in HDTV aus. Neben der besseren Bildqualität soll es einige Sendungen auch mit Dolby Digital-Ton geben.

RTL II ist ab Dezember der siebte private Free-TV-Sender, der über HD+ zu empfangen ist. Bereits jetzt werden via HD+ die HDTV-Programme von RTL, SAT.1, ProSieben, VOX und kabel eins in HDTV angeboten. Für den November ist der Start von "SPORT1" in HDTV geplant.

|

Weitere News
  ZURÜCK