News

RTL-Frühnachrichten ab 27.09. in HDTV

Nach "RTL Aktuell" und dem "RTL Nachtjournal" werden ab dem 27. September auch die RTL-Frühnews in HDTV aus dem neuen, volldigitalisierten Sendezentrum in Köln-Deutz ausgestrahlt.

Wolfram Kons und Miriam Lange präsentieren an diesem Morgen erstmals aus dem 410 qm großen HD-Studio zunächst die 90-minütige"Punkt 6"-Sendung und später das halbstündige "Punkt 9".

RTL HD ist derzeit in HDTV via Satellit (HD+), Kabel (Tele Columbus, KabelKiosk) und IPTV (Alice) empfangbar.

|

Weitere News
  ZURÜCK