News

„Romance TV HD“ ab 7. Dezember bei Kabel Deutschland

Ab 7. Dezember nimmt Kabel Deutschland „Romance TV HD“ in HDTV in die kostenpflichtigen „Premium HD“- Angebote auf. Mit dem Herzschmerz-Sender erhöht der Kabelnetzbetreiber die Anzahl der eingespeisten HD-Sender auf insgesamt 26 – am selben Tag soll nämlich noch ein weiterer nicht genannter HD-Sender folgen. Das Programm von „Romance TV HD“ besteht aus „romantischen Spielfilmen“, Telenovelas und Serien wie z.B. „Emilie Richards: Das Paradies am Ende der Welt“ oder „Young Victoria“.

Bereits jetzt können Kunden des Video-on-Demand-Angebotes SELECT VIDEO in München, Hamburg und Berlin HD-Inhalte von Romance TV abrufen.

|

Weitere News
  ZURÜCK