News

Raumfeld Android-App in neuem Look

Die Android-Version der Steuerungs-Applikation von Raumfeld wurde vom Hersteller komplett überarbeitet. Noch ausgereifter, intuitiver und schneller soll die App, die es kostenlos im Google Play Store zum Download gibt, geworden sein. Die iOS-Variante ist zwar noch nicht ganz fertig, soll aber bald folgen.

Mit der Neuauflage geht man laut Raumfeld einen weiteren Schritt in Richtung optimale Benutzerfreundlichkeit. Besonders im Hinblick auf die Bedienung und Steuerung der WLAN-Lautsprecher, aber auch bezüglich der Installation neuer Geräte.

Das neue Erscheinungsbild soll eine klarere Linienführung und besonders schlanke Strukturen sowie eine intelligente Nutzerführung bereitstellen – das zeitlis puristische Produktdesign auf die App übertragen. Mit „Swipe“-Gesten und besonderer Darstellung der Cover-Art lädt die Applikation dazu ein, Musik zu durchstöbern und Neues zu entdecken. Eine besonders übersichtliche und vereinfachte Tab-Gestaltung soll einen besseren Überblick ermöglichen und direkter zum gewünschten Inhalt führen.

Neue Raumfeld WLAN-Lautsprecher können nun auch ohne vorherigen Anschluss via Kabel ins Heimnetzwerk integriert werden. Die Installation kann nun komplett drahtlos erfolgen.

Screenshots der neuen App:

Bild1-D-Raumfeld-App-Android-Phone

Das Hauptmenü bildet den Kompass der App und bietet Direktzugriff auf sämtliche Quellen und Einstellungen

Bild2-D-Raumfeld-App-Android-Phone

Cover-Art bei der Wiedergabe

Bild7-D-Raumfeld-App-Android-Phone

Hier können Zonen eingerichtet werden, Räume hinzugefügt und zusammengefasst sowie Lautsprecher individuell angesteuert werden

Bild6-D-Raumfeld-App-Android-Phone

Favoriten – die persönliche digitale Sammlung aller Lieblingsstücke

Bild8-D-Raumfeld-App-Android-Phone

Übersicht des Streaming-Dienstes „Tidal“ mit Cover-Anzeige

Die neue Raumfeld App ist ab sofort im Google Play Store kostenlos erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK