News

Raspberry Pi 2-Unterstützung für DVBLogic DVBLink 5.1

Raspberry Pi 2 03

Die Version 5.1 von DVBLogics DVBLink-Server für TV-Programme via Satellit, Kabel oder DVB-T unterstützt jetzt auch den Raspberry Pi 2. Mit der neuen Quad Core-CPU des Mini-Rechners sollen jetzt relativ einfach beispielsweise drei HD Streams vom USB- und Netzwerk-Tuner gleichzeitig bedienbar sein – und dabei nur 35 Prozent der CPU beanspruchen.

In der Version 5.1 hinzugefügt wurde unter ausserdem die Unterstützung von SYNOLOGY Armada 375 NAS Modellen (DS215j), Timeshifting für DLNA Wiedergabe oder neue automatische Weiterleitungen und Filtermöglichkeiten, wie z.B. die Anzeige ausschließlich neuer Folgen bei Aufnahmen.

|

Weitere News
  ZURÜCK