News

PS3: DTS HD-Master Audio kommt mit der neuen 2.30-Firmware

Die Playstation 3 soll bereits mit dem kommenden Firmware-Update auf die Version 2.30 auch in die Lage versetzt werden, DTS HD Master-Audio-Ton von Blu-ray Discs intern zu decodieren und als PCM 5.1 oder PCM 7.1-Multichannel-Signal auszugeben. Ein neuer Receiver mit eigenem DTS HD-Decoder ist für die Wiedergabe nicht erforderlich sondern nur ein Receiver, der PCM-Mehrkanalsignale verarbeiten kann. Dies wurde jetzt im offiziellen amerikanischen PS3-Entwickler-Blog angekündigt. Dort wird in einem Video auch das neue On Screen Design für den Playstation Store gezeigt. Für diesen hat Sony in Japan für den 15. April einen Relaunch angekündigt. Das Firmware-Update auf die Version 2.30 ist ebenfalls für die kommende Woche geplant.

Bislang kann die Konsole nur Dolby True HD-Soundtracks intern decodieren. Da die Konsole weder Dolby True HD noch DTS HD als Bitstream ausgeben kann, merkt man allerdings bislang nicht direkt etwas von der fehlenden DTS HD MA-Unterstützung, weil die Konsole zumindest in der Lage ist, den Core Stream mit einem normalen DTS-Signal zu decodieren und dies auch entsprechend anzeigt. Den Core-Stream im normalen Dolby Digital oder DTS-Format gibt die Konsole sowohl über den optischen Digitalausgang als auch via HDMI aus.

|

Weitere News
  ZURÜCK