News

ProSiebenSat.1-HDTV-Sender bis Ende Januar ohne Aufpreis bei Unitymedia

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia schaltet seinen Kunden in Nordrhein-Westfalen und Hessen ab dem 15. November die HDTV-Programme von Programme ProSieben, SAT.1 und kabel eins kostenlos frei. Bis zum 31. Januar können dann Digital TV-Kunden von Unitymedia mit einer geeigneten HD Box des Kabelnetzbetreibers oder CI+ Modul die HDTV-Programme empfangen. Details zu den späteren Konditionen wurden bislang noch nicht bekannt gegeben. "Sixx HD" wird zunächst nicht bei Unitymedia eingespeist – was aber auch kein Verlust sein dürfte da dieser Sender ohnehin bislang nur ausschließlich hochskaliertes SD-Material ausstrahlt.

|

Weitere News
  ZURÜCK