News

PRO 750i, der neue Kopfhörer von Ultrasone

Ultrasone Pro 750i
Mit dem PRO 750i präsentiert der bayerische Kopfhörerhersteller Ultrasone ein weiter entwickeltes Modell seines beliebten Professional-Kopfhörers. Titan ist eines der exklusivsten Materialien, das bei einem Schallwandler zum Einsatz kommen kann und verleiht diesen ganz besondere akustische Eigenschaften: Eine reaktionsschnelle und kristallklare Klangwiedergabe trifft auf enorme Härte, Belastbarkeit und Langlebigkeit des Materials. Deshalb setzt Ultrasone bei den 40mm-Schallwandlern des PRO 750i auf diese Technologie, im Zusammenspiel mit hochwertigen Neodym Magneten sorgt das für einen nahezu völlig linearen Frequenzgang von 8 bis 35.000 Hz bei einem maximalen Kernschalldruck von 94 dB.

Der audiophile Klang des Ultrasone PRO 750i beruht zu gleichen Teilen auf der sorgfältigen Auswahl der verwendeten Materialien und deren aufwendiger Verarbeitung sowie auf der patentierten Ultrasone S-Logic Plus Technologie. Durch die neue, spürbar breitere Polsterung am Bügel lässt sich der Kopfhörer noch angenehmer tragen. Das langlebige Kunstleder sorgt dabei für ein angenehmes Gefühl beim Anfassen. Darüber hinaus schmeicheln die beiden Samtohrpolster dem Kopf.

Neben dem circa drei Meter langen Spiralkabel, das mit seinem 6,3 mm Klinkenstecker für den stationären Gebrauch prädestiniert ist, befindet sich auch ein circa 0,8 Meter langes Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker im Lieferumfang. Letzteres ist speziell für den mobilen Gebrauch konzipiert. Für den sicheren Transport wird die stabile Pro Box mitgeliefert. Zusätzlich legt Ultrasone dem Kopfhörer ein zweites Paar Ohrpolster bei.

Der Ultrasone PRO 750i ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 339 EUR erhältlich. Ultrasone gewährt dem Kunden eine Garantie von 5 Jahren.

|

Weitere News
  ZURÜCK