News

Premiere bereitet Kunden auf Kartentausch vor

Der Pay TV-Sender Premiere informiert seine Kunden in diesen Tagen per Post über den anstehenden Kartentausch.

Wie bereits angekündigt, erhalten alle Kunden in den nächsten Monaten eine neue Smartcard. Kunden, deren Receiver von Premiere durch ein Firmware-Update auf das Verschlüsselungs-System NDS umgestellt wurde, sollen sich bei Premiere melden, wenn auf dem Bildschirm die Meldung „391: Jetzt neuen Smartcard anfordern …“ erscheint. Diese erhalten dann auf Anforderung eine NDS-Smartcard, alle anderen Kunden später automatisch eine neue Nagravision-Karte.

Die technischen Hintergründe über den Wechsel des Verschlüsselungs-Systems bei einigen Receivern erläutert Premiere dem Kunden allerdings in dem Anschreiben nicht und beschränkt sich auf einen Hinweis auf ein eventuelles Software-Update mit der Info: „Falls uns nicht alle wichtigen Daten vorliegen, um den Smartcard-Tausch automatisch vorzunehmen, schicken wir Ihnen eine Einblendung auf ihren TV-Bildschirm.“

Nach derzeitigem Informationsstand wird von den offiziellen HDTV-Receivern, die „geeignet für Premiere“ sind, lediglich der Humax PR-HD1000 ein Update auf NDS erhalten.

|

Weitere News
  ZURÜCK