News

Power DVD mit 3D soll Mitte 2010 kommen

CyberLink will voraussichtlich Mitte 2010 eine neue Version der Blu-ray Disc/DVD-Player-Software "Power DVD" auf den Markt bringen, die auch das Abspielen von 3D Blu-ray Discs unterstützt. "Die 3D Blu-ray fähige Version von PowerDVD Ultra wird noch vor der Veröffentlichung von 3D Blu-ray Filmtiteln für Mitte 2010 erwartet", heisst es in einer Mitteilung.

Das Programm soll für die Zusammenarbeit mit AMD/ATI, NVIDIA und Intel-Grafik-Karten optimiert sein und wird derzeit auf der CES als Demo gezeigt. Für die 3D-Darstellung nutzt Cyberlink das Know-How des 3D-Spezialisten Sensio, der seine Technik bereits als optionalen 3D-Standard für die DVD vom DVD-Forum abgesegnet bekommen hat. Sensio hat einen 3D-Software-Decoder entwickelt, der sich in jede Videoplayer-Software integrieren lassen soll.

|

Weitere News
  ZURÜCK