News

Pioneer: Neuer SACD-Receiver PDX-Z9 mit DLNA-Streaming und USB-Anschluss

Pioneer hat die technischen Daten zum auf der High End 2008 bereits vorgestellten neuen Stereo-Receiver PDX-Z9 bekannt gegeben. Für rund 1000 EUR verfügt der Receiver mit maximal 2 x 50 Watt Ausgangsleistung nicht nur über ein integriertes SACD-Laufwerk und einen UKW-Tuner, sondern kann darüber hinaus auch noch Musikdateien in den Formaten MP3 und WMA, MPEG-4 AAC über einen iPod oder USB-Speicher abspielen.

Ausserdem ist der Recevier mit einem Netzwerkanschluss ausgestattet und ermöglicht somit neben Internet-Radio auch die Wiedergabe von Musikdateien aus einem Heimnetzwerk. Der „Advanced Sound Retriever“ soll bei der Wiedergabe die Klangqualität von komprimierten Audioformaten verbessern.

www.pioneer.de

Technische Daten Pioneer PDX-Z9
  • UKW/MW RDS-Radio (30 Stationsspeicher)
  • Internet-Radio
  • MP3, WMA, MPEG-4 AAC (über iPod oder USB-Gerät)
  • SACD und CD
RMS Power Output (1 kHz 10% T.H.D. 4 Ω) (1 kHz 10% Klirrfaktor 4 Ω)
50 W + 50 W
FTC-Sinusleistung
20 – 20.000 Hz, 4 Ohm
(20Hz – 20.000kHz, 1,0% Klirrfaktor, 4Ω) 40 W + 40 W Watt
Leistungsaufnahme max. 47 W / 0,4 Watt
Gewicht 5 kg
Abmessungen (B x H x T) 386 x 88 x 347 mm
Audiomerkmale PDX-Z9
Muting-Schalter ja
Loudness ja
Klangregler ja
Advanced Sound Retriever ja
Digital Noise Reduction ja
Sound Modes 3 (Relaxing, Exciting und Vivid)
Anschlüsse PDX-Z9
Audioeingänge Line, Phono
USB-Anschluss ja
iPod ja
Ethernet ja
Front Audio ja (Stereo-Klinkenbuchse)
Kopfhörerausgang ja
Lautsprecherausgänge 2
Bedienungsmerkmale PDX-Z9
Systemfernbedienung (SR) ja
Full Dot OLED Display ja
Touch Sensor ja
|

Weitere News
  ZURÜCK