News

Pioneer: Neuer 799 EUR Blu-ray Disc-Player BDP-LX71 ab August

Pioneer will seinen neuen Blu-ray Disc-Players BDP-LX71 voraussichtlich im August in Deutschland in den Handel bringen. Der neue Blu-ray Disc-Player entspricht dem BD 1.1-Profil (Bonus View), kann also auch Pip-Video-Kommentare darstellen und soll 799 EUR kosten. Gegenüber dem teureren BDP-LX70A wurde die Netzwerkschnittstelle eingespart und anstelle von BD-Live konzentriert sich Pioneer beim BD-LX71 auf eine verbesserte Video- und Audio-Wiedergabe sowie Schnellere Ladezeiten.

Der Player wird mit einem internen Decoder mit 7.1-Ausgang für Dolby True HD und DTS HD ausgestattet sein. Die Decodierung von DTS HD wird mit einem kommenden Firmware-Update realisiert werden. Für den guten Ton sollen vier Wolfson Professional Audio DACs sorgen. Der Player ist mit einem Video-Equalizer ausgestattet und soll über ein neues On Screen-Design verfügen welches dem Design der neuen Plasma-TVs und AV-Receiver angeglichen wird.

Der mechanische Aufbau des Players wird sich etwas vom Vorgänger BDP-LX70A unterscheiden, denn beim BDP-LX71 wird das Laufwerk in der Mitte des Gehäuses zentriert.

Der BDP-LX71 ist mit einer HDMI 1.3a-Schnittstelle ausgestattet und unterstützt sowohl „Deep Color“ als auch die Bitstream-Ausgabe der HD-Tonformate. Blu-ray Discs können mit 24 Bildern pro Sekunde dargestellt werden und für das De-Interlacing normaler DVDs sorgt Pioneers „Pure Cinema“-Deinterlacer.

Bis zum Jahresende 2008 will Pioneer insgesamt vier neue Blu-ray Disc-Player veröffentlichen. Darunter sollen auch BD-Profil 2.0-Player sein, die BD Live-Internet-Features unterstützen.

|

Weitere News
  ZURÜCK