News

Philips: Neue DesignLine Edge Smart TVs

Philips gibt erste Einzelheiten zu seiner neuen DesignLine Edge Smart TVs bekannt. Die schlanken, mit einteiligen Glasfronten ausgestatteten und in schönen Perlweiß gehaltenen Tvs sollen sich perfekt in jedes moderne Wohnambiente integrieren lassen und werden im dritten Quartal erhältlich sein. Dank der neuesten Smart TV-Funktionen, Ambilight Spectra 2 und 3D-Wiedergabe, stehen diese Design-TVs für eine außergewöhnliche Kombination von Form und Funktion. Erhältlich wird die neue Serie in den Bildschirmgrößen 119 cm (47 Zoll) und 107 cm (42 Zoll) sein.
Dank einer integrierte WiFi-Schnittstelle verbinden sich die TVs kabellos mit dem lokalen Netzwerk und dem Internet. Über den neu gestalteten Philips Smart TV Home Screen lässt sich mühelos auf ein breites Angebot von Apps und Diensten wie Video-on-Demand und Mediatheken zugreifen bzw. im Internet surfen. Weitere Funktionen der Philips DesignLine Edge-TVs sind Pause TV, USB-Recording über Sender- oder Internet EPG sowie Sprach- und Videotelefonie über Skype (Kamera als Zubehör erhältlich). Mit der Philips MyRemote App verwandeln Nutzer ihr Tablet oder Smartphone (iOS und Android) in eine besonders komfortable Fernbedienung. Mit der App lassen sich Bilder oder Videos zudem mit einem einfachen Fingerstreich auf das Fernsehgerät übertragen. Auf einem iPad oder Tablet steht zudem eine umfangreiche elektronische Programmzeitschrift zur Verfügung. Zur Verbesserung der Full HD Displays soll eine 600 Hz Perfect Motion Rate und Pixel Precise HD sorgen. Zum Lieferumfang der DesignLine Edge-Modelle gehören vier passive 3D-Brillen. Gaming-Fans schätzen die 2 Spieler Full Screen Gaming-Funktion, um auch mit zwei Spielern jeweils den vollen Bildschirm nutzen zu können. Hierfür ist ein zusätzliches Brillen Gaming-Kit (PTA436) erforderlich.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK