News

Philips: Erste TVs mit integriertem HDTV-Tuner ab 2009

Philips will ab 2009 die ersten Flachbildschirme mit integriertem HDTV-Tuner in Deutschland verkaufen.

Den ersten Philips-Fernseher mit HDTV-Tuner soll es voraussichtlich ab dem 1. Quartal 2009 geben.

Während die meisten Hersteller in Sachen HDTV die Priorität vor allem auf Tuner für den Satellitenempfang legen, konzentriert sich Philips zunächst darauf, einen HDTV-Fernseher mit DVB-C-Kabeltuner auf den Markt zu bringen. Philips begründet dies damit, dass in Deutschland mehr TV-Haushalte ihr TV-Programm über Kabel als über Satellit empfangen.

Erst im zweiten Schritt plant Philips auch einen HDTV-Fernseher mit integriertem DVB-S2-Sat-Tuner. Einen konkreten Zeitplan für ein solches Gerät will Philips noch nicht nennen.

Gleiches gilt für PVR-Modelle mit integriertem Festplattenrecorder, die erst zu einem späteren Zeitpunkt geplant sind.

|

Weitere News
  ZURÜCK