News

Peter Jackson redet über „The Hobbit“ in 3D

Peter Jackson hat in seinem offiziellen "The Hobbit Blog" zwei neue Beiträge veröffentlicht, die einen Einblick in die 3D-Produktion des Films geben. In einem neuen Video befasst sich Jackson mit der Produktion mittels RED-Digitalkameras mit 5k-Auflösung, die Jackson mit einer Bildwiederholungsrate von 48 Frames pro Sekunde statt der klassischen 24 Bilder pro Sekunde verwendet. Auf Facebook gibt es auch eine HD-Version des Videos. Ausserdem zeigt Jackson eine Skizze für einen Szenenentwurf, die sich mittels Farbfilterbrille auch in 3D betrachten lässt. Der erste Teil des "Hobbit" soll im Dezember 2012 in die Kinos kommen. Der zweite Teil der "Herr der Ringe"-Vorgeschichte ist derzeit für Ende 2013 geplant.

www.thehobbitblog.com

|

Weitere News
  ZURÜCK