News

Panasonic-TVs sind fit für DVB-T2

Panasonic 9er Serie

Panasonic aktuelle 4k-Fernseher sind bereit für den Empfang von HDTV-Programmen via Antenne nach dem neuen DVB-T2 HD-Standard. Das teilt Panasonic im Vorfeld der IFA mit. Während die Öffentlich-Rechtlichen Programme mit HEVC-Kompression unverschlüsselt zu empfangen sind, ist für den Empfang der verschlüsselten Privatsender das offizielle „Freenet TV“-Modul für den CI+ Slot erforderlich. Panasonics Ultra HD-Fernseher mit Quattro Tuner können neben DVB-T2 auch TV-Programme via DVB-C, DVB-S und TV>IP Signale empfangen.

|

Weitere News
  ZURÜCK