News

Panasonic lizensiert DivX HEVC Technologie von Rovi

Die Rovi Corporation hat mit Panasonic Corporation System LSI Business Division einen Lizenzvertrag für die Integration der neusten Rovi DivX HEVC Technologie vereinbart. Zukünftig wird Panasonc die DivX HEVC Technologie in alle kommenden TV´s und Blu-ray Disc ICs integrieren. Diese Technologie ermöglicht CE- und OEM-Herstellern Geräte anzubieten, die das hochwertige Streamen und die Wiedergabe von HD 720p/1080p und UltraHD/4k HEVC Inhalten ermöglichen.

Auf der International Broadcast Equipment Exhibition vom 13. bis 15. November in der Makuhari Messe in Chiba, Japan, präsentiert Rovi seine End-to-End-Lösung, die die HEVC Adaption für die gesamte Video-Wertschöpfungskette ermöglicht und beschleunigt – sowohl für den professionellen Nutzer als auch im Consumer-Einsatz bis zu Lösungen, die die sichere Bereitstellung sowie Multi-Screen-Möglichkeiten bei einer verbesserten Wiedergabe erleichtern.

Die End-to-End-Lösung von Rovi besteht aus den neuen MainConcept Kodierung SDKs für professionelle Content-Ersteller, der DivX Video Service mit DivX DRM geschützten Content Delivery für Service-Provider, Mobilfunkbetreiber und Content-Einzelhändler, die Multi-Screen-Geräte beliefern; DivX 10 Software-Tools für PC-basierte DivX HEVC Erstellung und Wiedergabe sowie eine Erweiterung des DivX–Zertifizierungsprogramm. Das DivX-Zertifizierungsprogramm ermöglicht IC- und OEM-Anbieter die schnelle Markt-Einführung von Mobile- und CE-Produkten, die bereits die qualitativ hochwertige DivX-Wiedergabe mit HEVC unterstützen. DivX HEVC zertifizierte Geräte unterstützen zudem erweiterte Funktionen für die Medienwiedergabe, beispielsweise mehrsprachige Untertitel und Audiospuren, Trick-Play-Titel für einen weichen Vor- und Rücklauf, Kapitel für die schnelle Szenen-Navigation und das Fortsetzen der Wiedergabe über verschiedene Geräte. Bis heute wurden mehr als eine Milliarde DivX-zertifizierte Geräte weltweit ausgeliefert – dabei handelt es sich um mehr als 30.000 verschiedene Modelle der verschiedenen, großen CE-Herstellern.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK