News

Oppo: Neuer Blu-ray 3D-Player BDP-93

Oppo kündigt seinen ersten, 3D-fähigen Blu-ray Disc-Player BDP-93 an, allerdings weiterhin nur offiziell für den US-amerikanischen Markt. Das Universallaufwerk des Gerätes kann neben den gängigen CD- und DVD-Formaten auch noch SACDs und DVD-Audios einlesen. Auch Blu-ray Discs werden wiedergegeben, diesmal zusätzlich auch im neuen 3D-Standard.

Dank der beiden HDMI 1.4-Anschlüsse auf der Gehäuserückseite können die Bild- und Tonsignale getrennt voneinander an einen AV-Receiver und an ein TV-Display weitergegeben werden. Hierbei werden alle neuen HD-Tonformate als Bitstream an den Verstärker übertragen. Zusätzlich stehen ein Component- und ein Composite-Ausgang für die Bildausgabe zur Verfügung. Als Alternative für die Audioübertragung wurden noch ein koaxialer und ein optischer Digitalausgang integriert, sowie ein analoger 7.1-Ausgang.

Die Nutzung von BD Live-Inhalten wird über den Ethernet-Anschluß bzw. den im Lieferumfang enthaltenen WLAN-Adapter möglich. Aber auch von externen Speichermedien nimmt der neue Oppo-Player Dateien entgegen. An die beiden USB-Schnittstellen können USB-Sticks angeschlossen werden und für externe Festplatten ist ein eSATA-Port vorgesehen.

Das Lieferdatum ist derzeit noch nicht bekannt. Der Verkaufspreis wird bei 499 US-Dollar (UVP) liegen. Da diverse US-Händler die Oppo-Player auf Ebay und einige auch direkt in Europa anbieten, dürfte früher oder später auch der BDP-93 seinen Weg nach Europa finden.

|

Weitere News
  ZURÜCK