News

Onkyo: Zwei neue Kopfhörer für Apple-Devices

Onkyo kündigt zwei neue Kopfhörer speziell für Apple Devices an. Dabei handelt es sich um die beiden Kopfhörer-Modelle ES-CTI300 und IE-CTI300. Dank integrierter Steuerungsmöglichkeiten und Mikrofon im Kabel, lässt sich nicht nur die Musikwiedergabe schnell anpassen sondern auch telefonieren ist mit den Kopfhörern möglich.
 
Über drei Knöpfe lassen sich bei allen gängigen iPods, iPhones und iPads Musikwiedergabe und -Pausen steuern, die Lautstärke regeln, aber auch Titel auswählen und Telefonate annehmen bzw. ablehnen. Ein hochwertiges Mikrofon sorgt für klare, rauscharme Gespräche. Das mitgelieferte Kabel besteht aus sauerstofffreien, hochreinen 6N Kupferkabel.
 
Im Herzen der ES-CTI300 On-Ear Kopfhörer sitzen zwei 40 mm Titantreiber und Basskammern für eine optimierte Basswiedergabe – umgeben von Ohrmuscheln aus leichtem, vibrationsfreiem Aluminium.
 
Die In-Ear Modelle IE-CTI300 verfügen über breitbandige, dynamische 14,3 mm Treiber und Hybridgehäuse aus Aluminium und ABS-Kunstharz.
 
Wie alle anderen Onkyo Kopfhörer kommen die ES-CTI300 und IE-CTI300 mit abnehmbaren Kabeln und vergoldeten MMCX-Steckverbindern auf den Markt. Sollte das Kabel einmal beschädigt werden, lässt es sich somit jederzeit austauschen.
 
Mit nunmehr drei verschiedenen Kabelvarianten (einer flachen, verdrehungsfreien aus Elastomer, einem Modell mit 6N-Kupferkabel und einer weiteren 6N-Kupfer Version mit integriertem Bedienungselement) bietet Onkyo mittlerweile für jeden Einsatz das richtige Kabel.

|

Weitere News
  ZURÜCK