News

Onkyo: Neue „HF Player App“ mit FLAC-Option für iOS


Onkyo kündigt seine neue iOS-basierte App für Kopfhörer an. Die HF Player App ermöglicht mithilfe eines ausgefeilten FIR-Equalizers die exakte Steuerung der Klangfarben. Als weiteres Plus im Hinblick auf höchste Klangqualität wird die Wiedergabe von hochauflösenden Audiodateien unterstützt.

Die intuitive Benutzeroberfläche der kostenlosen App wird iOS-Nutzern sofort vertraut sein. Nach der Synchronisation über iTunes lassen sich die Alben-Cover der ausgewählten Musikbibliothek anzeigen und deren Wiedergabe steuern: Der linearphasige FIR-Equalizer bietet dank 16.384 diskreten Bändern umfangreiche Möglichkeiten, den Klang an den eigenen Geschmack anzupassen. Hierzu wird die Frequenzkurve einfach auf dem Touchscreen mit dem Finger angepasst, bis Bässe, Mitten und Höhen auf die eigene Präferenz abgestimmt sind. So können für ganze Genres oder auch nur einzelne Interpreten, Alben oder auch Kopfhörermodelle Voreinstellungen abgespeichert, getauscht und in wenigen Sekunden aktiviert werden.

Auch eine automatische Upsampling-Funktion (von 44,1 kHz auf 48 kHz) und die (optionale) Möglichkeit der Überblendung von Tracks gehören zum Umfang des neuen Players.
Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, kann über ein „In-App“ Upgrade die Wiedergabe von hochauflösenden FLAC-, DSD-, WAV- und AIFF-Dateien mit bis zu 192kHz und 24-bit Sampling hinzukaufen (8,99 EUR in Deutschland). Gleichzeitig wird so auch die Möglichkeit des Upsamplings von 44,1 kHz auf bis zu 192 kHz erworben sowie ein linearphasiger HD-Equalizer mit 20.000 Bändern im 64-Bit Modus.

Die HF Player App ist ab sofort gratis im App Store erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK