News

ONE FOR ALL: Neue Fernbedienungen auf der IFA 2017

ONE FOR ALL zeigt auf der IFA in diesem Jahr seine jüngst herausgekommenen neuen Ersatzfernbedienungen für die Marken Grundig, Hisense und Telefunken. Hinzu kommen zur IFA 2017 weitere Signalgeber für Toshiba, Sharp und Thomson. Damit baut ONE FOR ALL sein Portfolio bei diesen praktischen Helfern auf insgesamt elf Modelle aus und deckt damit einen Großteil des TV-Marktes ab. ONE FOR ALL programmiert die Ersatzfernbedienungen nicht mit einfachen Bediencodes wie die Mitbewerber, sondern stattet seine Replacement-Fernbedienungen mit allen Funktionen der jeweiligen Marke aus.  Der UVP liegt für alle Markentypen einheitlich bei 21,99€.

Die Smart-Control-Serie – wartet mit einer Innovation auf: So ist die Smart Control 8 ab der IFA 2017 auch mit einer NETTV-Taste ausgestattet, um rasch auf NETFLIX und Co. zugreifen zu können.

Darüber hinaus präsentiert ONE FOR ALL sein umfangreiches Portfolio an AV-Zubehör für die smarte Mediennutzung. Hierzu gehört der IR-Extender URC 1000. Er leitet über ein cleveres Kabelbaumsystem mit IR-Sendern und Empfänger die Steuersignale von Fernbedienungen an Set-Top-Boxen, Blu-ray-playern u.a. in geschlossenen Schranktüren weiter. Neu im Gepäck ist auch ein Bluetooth-Streamer für Kopfhörer. Angeschlossen an das TV-Gerät, ermöglicht er die drahtlose Übertragung des Fernsehtons an Bluetooth-fähige Kopfhörer.

|

Weitere News
  ZURÜCK