News

„One For All“ DVB-T-Antennen mit offizieller DVB-T2 HD-Zertifizierung

Die Deutsche TV-Plattform hat erste DVB-T Antennen von ONE FOR ALL mit dem DVB-T2 HD-Antennenlogo zertifiziert. Sowohl der SV 9425 mit automatischer Verstärkungsregelung als auch der flachen Folienantenne SV 9440 wurde die volle Tauglichkeit für den reibungslosen Empfang des neuen DVB-T2 HD-Angebotes attestiert. Prinzipiell lassen sich zwar bereits für den DVB-T-Empfang genutzte Antennen auch für DVB-T2 HD weiterverwenden. Mit dem offiziellen DVB-T2 HD-Logo vergibt die Deutsche TV-Plattform aber ein Gütesiegel, welches u.a. Mindestanforderungen bei Verstärkung, Gewinn und Filtern zusichern soll. Beide Antennen von One For All verfügen über Filter, die Störungen durch 4G/LTE-Funknetze verhindern sollen. Der Start des Regelbetriebs von DVB-T2 HD und dem Bezahl-Angebot von Freenet TV ist für den 29. März 2017 geplant.

www.oneforall.de

|

Weitere News
  ZURÜCK