News

Offiziell: Neues von Apple am 27.01.

Apple verschickt derzeit an die US-Presse-Einladungen mit dem Slogan "Come to see our latest creation" für eine Produktpräsentation am 27. Januar in San Francisco. Von der Veranstaltung wird die Ankündigung des bereits seit Wochen spekulationsumwobenen "Tablets" erwartet.

Apple selbst beteiligte sich zuletzt indirekt über einen eingeschalteten Anwalt an der Gerüchteküche, indem das Unternehmen dem Gadgetmazin "Gawker" untersagen wollte, ein Preisgeld auf Bilder unveröffentlichter Apple-Produkte auszusetzen was nach Auffassung des Apple-Anwalts einen Verrat von Geschäftsgeheimnissen darstellen würde.

Wie auch immer: In etwas mehr als einer Woche wird die Welt schlauer sein und noch interessanter als das eigentliche Produkt welches Apple ankündigen wird, dürfte sein, was dieses für neue Möglichkeiten eröffnet, die nicht bereits jetzt mit einem bereits erhältlichen iPhone, MacBook etc. realisiert werden können.

|

Weitere News
  ZURÜCK