News

„NHK World HD“ ab Mai via Satellit in Europa

Ab Mai soll das japanische Auslandsfernsehen „NHK World HD“ via Satellit in Europa empfangbar sein. Das kündigte der Betreiber der britischen Freesat-Plattform in seinem Twitter-Feed an. Weitere Details zum Start der HDTV-Version wurden noch nicht genannt. Das unverschlüsselte Freesat-Angebot wird über die britische Satellitenposition 28.2/28.5 Grad Ost ausgestrahlt. Bislang war das englischsprachige „NHK World HD“ nur auf exotischen Satellitenpositionen verfügbar die in Europa nur mit hohem Aufwand empfangbar sind. Die normale PAL-Version ist im 4:3-Format bereits auf Astra 19.2 Grad Ost empfangbar.

|

Weitere News
  ZURÜCK