News

Neues iPhone mit HDTV-Video?

Laut einem Bericht von phonenews.com soll das kommende iPhone der dritten Generation in der Lage sein, auch HDTV-Videos abspielen zu können. Wie das Magazin berichtet, soll Apple bereits jetzt Händler anweisen, die bisherigen AV-Zubehör-Kabel abzuverkaufen, die zukünftig durch ein neues AV-Kabel mit YUV- und Composite-Video-Unterstützung ersetzt werden, welches sowohl für Displays mit Standard-Auflösung als auch HDTV geeignet sein soll.

Laut phonenews soll das kommende iPhone sowohl 720p als auch 1080i direkt ausgeben können. Da HD-Videos aus dem iTunes Store meist Speicherplatz von mehr als 1 GB benötigen, soll es auch möglich werden, Videos von einem Rechner via WLAN aus der iTunes-Datenbank zu übertragen. Dadurch könnte das iPhone die Funktion übernehmen, die bislang die recht erfolglose "Apple TV"-Box bietet, über die seit letzter Woche auch in Deutschland Filme aus dem iTunes Store in HDTV wiedergegeben werden können. Mindestens eine Variante des iPhone/iPod touch soll es laut den Informationen des Magazins auch mit einem Bildschirm mit höherer Auflösung geben.

Apple selbst hat zur neuesten Generation des iPhone bislang noch keine Angaben gemacht. Die Ankündigung des neuen Modells wird für den Frühsommer erwartet.

|

Weitere News
  ZURÜCK