News

Neues Canton Home Cinema-System DM8

Mit dem neuen Home Cinema-System DM8 aus der Digital Movie Serie will Canton die Audiowiedergabequalitäten moderner Flachbildschirme aufwerten. Die Soundbar mit den Abmessungen 85 x 13 x 31,5 cm (Länge x Höhe x Tiefe) ist ein 2-Wege-Bassreflexkonstrukt, das mit 2 25mm-Gewebehochtönern und 4 110mm-Aluminium-Tieftönern bestückt ist. Für den Antrieb der Membranen sorgen Digitalendstufen mit jeweils 100 Watt Sinusleistung.

Dank des integrierten DSP-Prozessors ist das DM8 in der Lage aus einem herkömmlichen Stereosignal virtuellen Raumklang zu generieren. Der gleiche Rechenchip nimmt auch die Raumeinmessung zur Klangoptimierung vor. Eine Loudness Funktion sorgt bei leiser Gangart für ein volleres Klangbild.

Für den Anschluß externer Quellengeräte stehen drei analoge Stereo-Eingänge zur Verfügung und obwohl das DM8 eigentlich bereits als eigenständiges System ausgelegt ist, kann es über den integrierten Sub-Out durch einen separaten, aktiven Subwoofer im Tieftonbereich unterstützt werden. In dem blau beleuchteten LCD-Display an der Gehäusefront werden neben der Kanalwahl und der Lautstärke auch der ausgewählte Soundmodus (Stereo oder Surround) und die Loudness-Einstellung angezeigt.

Das DM8 ist ausschließlich in einer schwarzen Ausführung zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 599 Euro erhältlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK