News

Neuer Ultra HD/4k-Receiver von Vodafone

Vodafone stellt seine neue Set Top Box mit Ultra HD/4k-Unterstützung vor: Das neue „TV Center“ wurde zusammen mit Sagem entwickelt und verfügt über interne 500 GB-Festplatte. Neben der Fernbedienung gibt es zur Steuerung des Receivers auch eine eigene „TV Manager“-App für iOS & Android. Vermarktet wird die neue Set Top-Box für IPTV-Nutzer von Vodafone. Kunden, die „Vodafone TV“ für 10 EUR im Monat buchen, erhalten das „TV Center“ kostenlos zur Verfügung gestellt. Auf der Box lassen sich neben dem TV-Angebot auch Internet-Anwendungen u.a. von Arte und Deezer nutzen. Ab wann es auch erste echte Ultra HD-Inhalte für das neue „TV Center“ gibt, ist noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK