News

Neuer Sony AV-Receiver mit Netzwerkstreaming

Sony bringt im Mai mit dem STR-DA6400ES das neue Topmodell seiner AV-Receiver-Serie in den Handel. Das bereits im letzten Jahr in den USA vorgestellte Flagschiff ist mit einem DLNA-Streaming-Client ausgestattet. Dieser ermöglicht nicht nur das Abspielen von WAV, MP3 und WMA-Dateien sondern kann auch Videos in den Formaten MPEG2 und WMV sowie Fotos in den Formaten JPG, BMP und PNG darstellen.

Der Sony-Receiver verfügt über einen Dolby True HD/DTS HD-Decoder und bietet neben sechs HDMI-Eingängen auch zwei HDMI-Ausgänge. Die Ausgangsleistung wird mit 7 x 120 Watt angegeben. Über zwei DMPORT-Anschlüsse können zum Beispiel externe Docking Stations für einen WALKMAN oder iPod angeschlossen werden.

Der Sony STR-DA6400ES soll rund 3000 EUR kosten.

www.sony.de

|

Weitere News
  ZURÜCK