News

Neuer Sender für Digitalradio DAB+

DAB+

Media Broadcast erweitert das Programmangebot im bundesweiten Digitalradio DAB+. Im September wird das Programmangebot im „Bundesmux“ auf Kanal 5C um den Sender „Schwarzwaldradio“ erweitert. Das Programm ist bereits seit vier Jahren in Baden-Württemberg via DAB+ zu empfangen und wird ab dem 01.09.2016 auch im Rest Deutschlands via DAB+ ausgestrahlt.

In den letzten Wochen wurden bereits weitere neue Sender für das Digitalradio in Betrieb genommen. Die Zahl der Senderstandorte des „Bundesmux“ soll bis Ende 2016 auf insgesamt 110 ansteigen. Der Bundesmux wird dann voraussichtlich von 80 Prozent der Einwohner „inhouse“ empfangen werden können. Beim Mobilempfang sollen 95 Prozent der Fläche abgedeckt werden.

|

Weitere News
  ZURÜCK