News

Neuer Samsung Exynos 9820-Prozessor mit 8k-Video für Galaxy S10

Samsung stellt mit dem Exynos 9820 den neuen Prozessor-Chip für seine nächste Smartphone-Generation vor. Der Achtkern-Chip unterstützt u.a. die Video-Aufnahme in 8k-Auflösung mit 30 fps. Alternativ ist auch 4k-Video mit 150 fps möglich. Für die Aufzeichnung werden die Codecs HEVC/H.265), H.264 und VP9 unterstützt. Die Serienfertigung soll noch 2018 beginnen und sehr wahrscheinlich dürfte das Samsung Galaxy S10 eines der ersten Geräte mit dem neuen High End-Chip werden. Die Spezifikationen des Prozessors deuten auch bereits an, dass Samsung ein 4k-Display mit 4096 x 2160 Pixeln einsetzen könnte und auch die Auflösung der Kameras hochschraubt: Der Exynos 9820 unterstützt für die Frontkamera und auf der Rückseite Auflösungen bis 22 Megapixel.

|

Weitere News
  ZURÜCK