News

Neuer Samsung Exynos 9820-Prozessor mit 8k-Video für Galaxy S10

Samsung stellt mit dem Exynos 9820 den neuen Prozessor-Chip für seine nächste Smartphone-Generation vor. Der Achtkern-Chip unterstützt u.a. die Video-Aufnahme in 8k-Auflösung mit 30 fps. Alternativ ist auch 4k-Video mit 150 fps möglich. Für die Aufzeichnung werden die Codecs HEVC/H.265), H.264 und VP9 unterstützt. Die Serienfertigung soll noch 2018 beginnen und sehr wahrscheinlich dürfte das Samsung Galaxy S10 eines der ersten Geräte mit dem neuen High End-Chip werden. Die Spezifikationen des Prozessors deuten auch bereits an, dass Samsung ein 4k-Display mit 4096 x 2160 Pixeln einsetzen könnte und auch die Auflösung der Kameras hochschraubt: Der Exynos 9820 unterstützt für die Frontkamera und auf der Rückseite Auflösungen bis 22 Megapixel.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK