News

Neuer „Raumfeld One“-Streaming-Lautsprecher von Teufel

Lautsprecher Teufel erweitert seine Raumfeld-Audio-Streaming-Serie um den Raumfeld One-Stereo-Lautsprecher. In dem 40 x 18,5 x 16,5 cm (B x H x T) großen weißen Gehäuse wurden ein 100 Watt-Class D-Verstärker sowie ein Downfire-Subwoofer und je zwei Mitten- und Hochtöner integriert. Der Raumfeld One kann ohne weitere Komponenten als DLNA-Streaming-Anlage genutzt werden. Voraussetzung ist lediglich eine Verbindung zum WLAN-Router. Als Audioformate werden MP3, WMA, WAV, AAC, FLAC oder OGG unterstützt. Neben Internetradio können ausserdem die Angebote von Napster, simfy, Last.fm und TuneIn genutzt werden. Auch ein direkter Anschluss von USB-Sticks oder analoger Quellen über den Line In-Anschluss ist möglich.

Die Steuerung ist entweder über den "Raumfeld Controller" oder die Raumfeld-Apps für iOS und Android möglich. Mit weiteren Raumfeld-Komponenten lässt sich der RaumfeldOne zum Multiroom-System ausbauen.

Der Raumfeld One ist ab sofort bei Teufel für 449,99 EUR erhältlich. Bestellungen bis zum 15.01.2012 werden versandkostenfrei ausgeliefert.

www.teufel.de

|

Weitere News
  ZURÜCK