News

Neuer Raspberry Pi 3B+ mit mehr Speed

Die Raspberry Pi Foundation hat den neuen Raspberry Pi 3B+ vorgestellt. Dieser wird ab sofort für 35 GBP (ca. 39,45 EUR) verkauft und ist neben einer schnelleren 1.4 GHz-CPU mit Dual-Band 802.11ac WLAN und Gigabit-LAN ausgestattet. Zwar wird die Bandbreite des LAN durch die USB 2.0-Schnittstelle begrenzt. Trotzdem soll die LAN-Geschwindigkeit gegenüber dem Raspberry Pi 3B rund dreimal so hoch sein. Auch die Leistungsaufnahme hat sich mit der neuen Hardware erhöht. Deswegen werden 2.5A-Netzteile für den Betrieb des Raspberry Pi 3B+ empfohlen.

Als Grafik-Chip kommt weiterhin die VideoCore IV 3D-GPU zum Einsatz, an der die Raspberry Pi Foundation auch in Zukunft festhalten will, da es sich um den einzigen öffentlich-dokumentierten 3D Grafik-Kern für ARM-basierte Systemprozessoren handele. Somit wird auch mit dem neuen Raspberry Pi 3B+ die hardware-unterstützte HEVC & Ultra HD-Wiedergabe nicht möglich sein.

|

Weitere News
  ZURÜCK