News

Neuer ProSiebenSat.1-Sender startet im 2. Halbjahr

ProSiebenSat.1 erweitert seine Senderfamilie um ein weiteres Programm: Voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2016 will die ProSiebenSat.1-Gruppe den Sender „kabel eins Doku“ starten. Dabei handelt es sich um einen „Free TV“-Sender, was wohl darauf hinausläuft, dass zumindest die SD-Version frei empfangbar sein wird. Ob „kabel eins Doku“ auch direkt als (verschlüsselte) HDTV-Version starten soll, ist noch nicht bekannt.

Wie der Name es bereits andeutet, soll der Schwerpunkt von „kabel eins Doku“ auf Dokumentationen und Reportagen liegen. Als Altersgruppe sollen dabei vor allem Männer zwischen 40 und 64 Jahren angesprochen werden. Die Dokus sollen aus den Themengebieten Geschichte, „Real Crime“, Natur und Technik kommen.

|

Weitere News
  ZURÜCK