News

Neuer Kopfhörer K 550 von AKG

AKG präsentiert seinen neuesten Kopfhörer K 550, der trotz seiner geschlossenen Bauweise die Höreigenschaften eines offenen Kopfhörers bieten soll. Die gepolsterten Ohrmuscheln und der breite Kopfbügel versprechen auch nach längerer Zeit noch einen angenehmen Tragekomfort. Im Inneren der Ohrmuscheln arbeiten die bislang größten Treiber aller AKG Kopfhörer mit einem Durchmesser von jeweils 50 Millimeter. Der übertragbare Frequenzbereich reicht laut Herstellerangabe von 12 Hz bis 28 kHz.

Das Gesamtgewicht des K 550 liegt bei 305 Gramm, die maximal Eingangsleistung bei 200 Milliwatt. Durch den 2D-Axis-Faltmechanismus ist der Kopfhörer leicht zu transportieren. Mittels eines aufschraubbaren Adapters lässt sich der 3,5 mm Klinkenstecker auf 6,3 mm erweitern. Damit ist der K 550 sowohl für die Nutzung an der heimischen Anlage, als auch für ein mobiles Endgerät vorgesehen.

Erhältlich ist der Kopfhörer in mattschwarz mit schwarz-metallenen Akzenten zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 299 Euro.

|

Weitere News
  ZURÜCK