News

Neuer High Tech-Lautsprecher aus dem Samsung C-Lab

Samsung fördert in seinem C-Lab innovative Start-up-Projekte und stellt jetzt einen neuen High Tech-Lautsprecher vor: Das Start-up CATCH FLOW entwickelte den tragbaren Richtlautsprecher S-Ray. Im Gegensatz zu herkömmlichen Lautsprechern, die den Ton in alle Richtungen verteilen, gibt S-Ray den Ton direkt nach vorne ab, sodass nur die Menschen ihn hören können, die direkt vor dem Lautsprecher stehen. Mithilfe der Erkenntnisse aus jahrelanger Entwicklungsarbeit konnte nun ein kleineres und leichteres Gerät gebaut werden, das nur noch ein Zehntel der Größe eines herkömmlichen Richtlautsprechers misst. Im Vergleich zu früheren Entwicklungen benötigt S-Ray zudem weniger Energie, ohne dabei Abstriche bei der Lautstärke und der Klangqualität zu machen.

Wann der S-Ray-Lautsprecher als marktreifes Produkt erhältlich sein wird, ist noch offen. Samsung fungiert beim C-Lab als Inkubator und unterstützt Entwickler bei der Unternehmensgründung. Die S-Ray-Entwickler von CATCH FLOW haben Samsung Electronics zum 31. Mai 2018 offiziell verlassen.

|

Weitere News
  ZURÜCK