News

Neuer Harman Kardon Blu-ray Disc-Player BDT 30

Harman Kardon bringt mit dem BDT 30 seinen ersten Blu-ray Disc-Player in den Handel, der auch Blu-ray 3D-Filme abspielen kann. Über den USB-Anschluss auf der Fronstseite werden auch die gängigsten Audio- und Videoformate von Speichersticks und externen Festplatten unterstützt. Ebenso lassen sich JPG-Bilder darstellen. Die Anschlüsse auf der Rückseite beschränken sich auf das Wesentliche: Neben einem HDMI-Ausgang, einem Netzwerkanschluss, einem Composite Video-Out und Cinch-Ausgängen für digitalen Bitstream und analogen Stereo-Ton gibt es keine weiteren Anschlüsse. Über den Netzschalter auf der Rückseite lässt sich der Player aber immerhin komplett vom Netz trennen. Der Harmon Kardon BDT 30 ist zum Preis von 399 EUR (UVP) im Handel erhältlich. Weitere Details gibt es auf der Harman Kardon-Website.

Technische Daten Harman Kardon BDT 30

  • Datenträgerformate: BD-Video (Single Layer oder Dual Layer), BD, BD-R, BD-RE, DVD-Video, DVD+R/+RW, DVD-R/-RW, CDDA (CD Digital Audio), CD-R/RW, AVCHD
  • Videoformate: MPEG-1,MPEG-2,DivX,WMA
  • Audioformate: Dolby® Digital, Dolby Digital Plus, Dolby True HD, DTS Digital, DTS-HD High Resolution Audio, DTS-HD Master Audio, PCM, WMA (nur DRM-freie Varianten): WMA9, CBR bei 192kbit/s, VBR bei 355kbit/s, MP3: Bitraten 32kbit/s – 320kbit/s, auch variable Bitraten
  • HDMI-Version: HDMI1.4a
  • Unterstütztes Format bei Standbildern: JPEG
  • Frequenzbereich:20Hz–20kHz±0,5dB
  • Rauschabstand:-90dB (A)
  • Dynamikbereich:90dB (16Bit)
  • Klirrfaktor/1kHz:DVD/CD: 0,1%
  • Abmessungen (H×B×T): 66mm × 440mm × 352mm
  • Gewicht: 3,7kg

|

Weitere News
  ZURÜCK