News

Technisat „Freesat“ HDTV-Receiver mit WLAN

Technisat plant mit dem "HDFS" einen neuen HDTV-Receiver für den britischen TV-Markt. Mit diesem soll sich das frei empfangbare "Freesat"-Angebot von der Satellitenposition 28.2° Ost aber via DiSEqC 1.2 auch andere Satelliten empfangen lassen.

Eine interne Festplatte für Aufnahmen gibt es nicht, dafür aber einige andere interessante Features: Neben dem speziellen Freesat-EPG ist auch Drahtlos-Streaming via WLAN in Planung. Außerdem sind zwei USB-Ports sowie ein Speicherkartenleser für SD, MMC und Memory Sticks vorgesehen.

Der Verkaufsstart des "Technisat HDFS" ist voraussichtlich um den Mai herum geplant. Der Preis ist noch offen. Das Gerät wird voraussichtlich auch nur in England vertrieben werden.

|

Weitere News
  ZURÜCK