News

Neuer Bluetooth-Lautsprecher JBL Flip 4

jbl_flip4

© JBL

JBL erweitert das Portfolio der Bluetooth-Lautsprecher um das vierte Modell der begehrten Flip-Serie, die mittlerweile auf 10 Millionen verkaufte Lautsprecher verweisen kann.

Das jüngste Mitglied der Flip-Familie wurde auf der CES 2017 angekündigt und ist ab sofort im Handel oder im Online-Shop von JBL erhältlich. Der Flip 4 ist IPX7-zertifiziert, trotzt Regen und Spritzwasser und kann sogar komplett unter Wasser getaucht werden. Der Lautsprecher im robusten Design kann mit bis zu zwei Smartphones oder Tablets verbunden werden. Bis zu 12 Stunden Musikgenuss liefert der Flip 4 mit dem 3.000 mAh Akku. Mit JBL Connect kann man bis zu 100 JBL Lautsprecher miteinander verbinden. Außerdem bietet der Speaker natürlich eine Freisprechfunktion mit integrierter Geräusch- und Echounterdrückung. Per Tastendruck kann man außerdem auf Siri oder Google Now auf dem Smartphone/Tablet zugreifen.

Die unverbindliche Preisempfehlung des JBL Flip 4 liegt bei 139 Euro. Folgende Farben sind erhältlich: Schwarz, Weiß, Türkis, Grau, Rot und Blau. Im Verlauf des Jahres sollen noch weitere Special Editions kommen.

|

Weitere News
  ZURÜCK