News

Neuer beyerdynamic-Kopfhörer für unterwegs

Der Heilbronner Audiospezialist beyerdynamic erweitert seine Produktpalette an mobilen Kopfhörern mit dem neuen DTX 300 p. Der preiswerte On-Ear-Kopfhörer arbeitet nach dem geschlossenen Prinzip und hat laut Herstellerangabe einen Übertragungsbereich von 25 – 18.000 Hertz. Der maximale Schalldruckpegel liegt bei 104 dB.

In dem gebürsteten Edelstahl-Kopfbügel sind zwei Gelenke integriert, mit denen sich der Kopfhörer auf ein kompaktes Format zusammenklappen lässt, wenn er nicht benutzt wird. In diesem Zustand lässt er sich dann einfach und sicher in der werkseitig mitgelieferten Softcase-Tasche unterbringen. Für den Anschluß an einen Laptop oder MP3-Player ist ein 3,5 mm Klinkenstecker an einem 1,2 Meter langen Kabel vorhanden.

Der DTX 300 p ist ab März 2011 wahlweise ganz in weiß oder in schwarz mit rot eloxierten Alu-Zierringen erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 49 Euro.

|

Weitere News
  ZURÜCK