News

Neuer Astra-Satellit 2F soll am 21.09. starten

Der Satellitenbetreiber SES hat den Start seines neuen Satelliten Astra 2F für den 21.09.2012 vom europäischen Weltraumbahnhof in Kourou (Französisch-Guyana) angekündigt. Astra 2F soll auf der Satellitenposition 28,2° Ost eingesetzt werden und wird dort als erster Satellit einer neuen Flotte in erster Linie für die Übertragung von TV-Programmen aus Großbritannien eingesetzt werden. Ausserdem sollen über das Ka-Band auch Satelliten-Internet-Dienste angeboten werden. Für das zweite Quartal 2013 und das erste Quartal 2014 sind bereits die die Starts der Satelliten Astra 2E und Astra 2G auf der Satellitenposition 28,2° Ost geplant die Kapazität für weitere TV-Sender bieten werden. Die Satelliten werden von EADS Astrium entwickelt und produziert.

Derzeit werden die wichtigsten frei empfangbaren britischen TV-Programme über den Satelliten Astra 1N ausgestrahlt, der mit relativ wenig Aufwand mit den typischen Satellitenantennen von 60 cm Durchmesser auch in Deutschland empfangen werden kann was insbesondere wegen der HDTV-Sender BBC HD, BBC One HD, Channel 4 HD und ITV 1 HD/STV HD interessant ist. Darüber hinaus werden noch zahlreiche weitere TV-Programme von BBC, ITV, Channel 4 und Channel 5 unverschlüsselt via Astra 28,2° Ost ausgestrahlt. Im Unterschied zu den restriktiven Kopierschutzmaßnahmen der deutschen Privatsender auf der Plattform HD+ sind die britischen HDTV-Sender mit jedem HDTV-Satelliten-Receiver frei empfangbar und können auch ohne Restriktionen aufgezeichnet und zeitversetzt wiedergegeben werden.

Astra 1N soll allerdings langfristig auf der Satellitenposition 19,2° Ost eingesetzt werden, über die auch die deutschen TV-Programme übertragen werden. Derzeit gibt es noch keine Informationen dazu, welcher Aufwand nach dem Wechsel zukünftig für den Empfang der britischen Sender über die neuen Astra 2x-Satelliten erforderlich wird. Typischerweise sind nach einem erfolgreichen Satellitenstart noch für einige Zeit Tests erforderlich so dass mit der Aufschaltung erster TV-Programme auf Astra 2F erst ab Anfang 2013 zu rechnen ist.

|

Weitere News
  ZURÜCK