News

Neuer Acer Revo Multimedia-PC mit Blu-ray Disc-Laufwerk

Acer hat seine "Revo"-PC-Serie überarbeitet und bietet jetzt zwei neue Modelle an, die noch stärker für den Multimedia-Einsatz konzipiert wurden. Die beiden "Acer Revo RL 100"-Kompakt-PCs sind ab 499 EUR erhältlich und verfügen über einen DVB-T/Analog-Tuner und eine AMD Athlon II Neo K325 Dual Core-CPU in Kombination mit Nvidias ION-Grafikchip.

Für 100 EUR Aufpreis gibt es die Luxus-Version mit Blu-ray Disc- statt DVD-Laufwerk, 4 GB statt 2 GB Speicher, und einer 500 GB statt 250 GB-Festplatte.

Vorinstalliert ist Windows 7 in der 64 Bit-Version. Maus und Tastatur werden durch ein "Magic Pad" ersetzt, welches sich zwischen Tastatur und Touchpad-Betrieb umschalten lässt.

Die Abmessungen sind sehr heimkinofreundlich, mit 300 x 180 x 25 mm (B x T x H) lassen die neuen Revos allerdings noch etwas Platz an den Seiten im HIFI-Rack übrig.

Die Bildausgabe erfolgt über den HDMI-Ausgang und kann optional auch in 3D erfolgen. 1 GBit-LAN und ein 802.11n WLAN-Modul sind integriert. Externe Geräte können über vier USB-Anschlüsse verbunden werden, von denen zwei auf der Vorderseite liegen.

Die beiden neuen "Revo RL 100"-Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich.

 

|

Weitere News
  ZURÜCK